Artikel

Gemeinsame MahlZEIT geht ins fünfte Jahr

Längst gehören die fröhlichen Treffen zur Gemeinsamen MahlZEIT für viele Leute zum festen monatlichen Ablauf; sie kommen am 2. Samstag ins Gemeindehaus am Hagenplatz und sitzen knapp zwei Stunden mit (guten alten und neuen) Bekannten, Nachbarn oder Freunden für’s Mittagessen zusammen – mit Nachtisch oder Kuchen und immer der guten Tasse Kaffee! Das Team rund um Elke de Jonge hat alles liebevoll vorbereitet, denn alle Gäste sollen sich wohlfühlen.  Jeder ist herzlich willkommen; die Konfession oder Gemeindezugehörigkeit spielt dabei keine Rolle. Wer den Weg selbst nicht schaffen kann, meldet sich für den Fahrdienst bitte bei Simona Schinkel (Tel.: 0151–58813058).
Ein fester Unkostenbeitrag wird nicht erhoben; am Ausgang wird um eine angemessene Spende zugunsten der MahlZEIT-Arbeit gebeten.
Die diesjährigen Treffen (2019) finden statt am:  12.01.;  09.02.;  09.03.;  13.04.;  11.05.;  01.06.;  13.07.;  14.09.;  12.10.;  09.11.;  14.12.;  wir beginnen jeweils um 12.00 Uhr.  –  Guten Appetit!

Sie möchten jemand Anderes dazu einladen?  Tun Sie das.  Weitere Informationen – auch zum Ausdrucken – finden Sie hier.

Zu Weihnachten 2018 berichtete die LZ über unser Angebot.